Als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige haben wir unsere besondere Sachkunde und unser hohes Maß an Unabhängigkeit, Objektivität und Vertrauenswürdigkeit vor einer öffentlich-rechtlichen Institution nachgewiesen.

Wir unterliegen der Pflicht zur Gutachtenerstattung und der Schweigepflicht. Qualifikation und Weiterbildung werden permanent überprüft.